BvL Oberflächentechnik GmbH

Grenzstr. 16, 48488 Emsbüren
Deutschland
Telefon +49 5903 951-60
Fax +49 5903 951-90
info@bvl-group.de

Hallenplan

GIFA 2019 Hallenplan (Halle 17): Stand B02

Geländeplan

GIFA 2019 Geländeplan: Halle 17

Ansprechpartner

Bernd Menke

Vertriebsleiter

Unsere Produkte

Produktkategorie: Entgratmaschinen für Druckguß, Entgratmaschinen, Oberflächenbehandlungsanlagen

Industrielles Reinigen und Entgraten von Druckgußteilen

Die Entgratanlage Geyser zeichnet sich durch effiziente Roboter- oder Lanzentechnik aus. Dadurch ist ein gezieltes Entgraten von Öl- und Wasserkanalbohrungen möglich. Flittergrate, Späne, Öle und Kühlschmierstoffe werden problemlos entfernt. Unsere erfahrenen Berater entwickeln gemeinsam mit den Kunden passende Konzepte für höchste Sauberkeitsanforderungen.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Entgratmaschinen für Druckguß, Entgratmaschinen, Oberflächenbehandlungsanlagen

Komplexes Anlagensystem zum Hochdruckentgraten und Reinigen mit integrierter Trocknung und Kühlung

In nacheinander geschalteten Reinigungsstufen wird eine gründliche und umfassende Vor- und Feinreinigung in der automatisierten Produktion von LKW-Motorblöcken gewährleistet. Der Reinigungsprozess besteht aus Hochdruckentgraten, der gezielten Säuberung der Ölkanäle und wasserführenden Bereiche sowie einer Spritz-/Flutreinigung bei rotierendem Bauteil. Anschließend erfolgen die Trocknung und Kühlung. Das Fördersystem ermöglicht den schnellen und automatischen Durchsatz einer hohen Chargenanzahl ohne Warenträger.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Entgratmaschinen für Druckguß, Entgratmaschinen, Oberflächenbehandlungsanlagen

Effiziente Reinigung von Gussteilen

Für die Reinigung von Automobilteilen in der Produktion eines deutschen Gießerei-Betriebes wird eine Korbwaschanlage NiagaraMO mit einer automatisierten Rollenbahn an eine kundenseitige manuelle Schnittstelle angebunden.

Nach der automatischen Zuführung in die Reinigungskammer erfolgt eine allseitige Spritzreinigung mit Hilfe eines Spezialdüsensystems. Durch die anschließende Flutung der gesamten Kammer werden Späne aus den Innenbereichen der Bauteile entfernt. Ein weiterer Spritzreinigungsschritt beseitigt restliche Späne und Schwebstoffe von der Bauteiloberfläche. Aus einem separaten Tank werden letzte Partikel von den Bauteilen entfernt und durch eine entsprechend ausgelegte Feinfiltration der erforderliche Restschmutzwert erzeugt.

Die integrierte Vakuumtrocknung sorgt im Anschluss für die benötigte absolute Trockenheit der Werkstücke.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Entgratmaschinen für Druckguß, Entgratmaschinen, Oberflächenbehandlungsanlagen

Reinigung von Gussteilen in der Serienfertigung

Für durchlaufenden Materialfluss kommt bei den Gießereibetrieben der Anlagentyp Yukon zum Einsatz. Das Reinigungsgut durchfährt kontinuierlich, bei Bedarf getaktet, die hintereinander folgenden Behandlungszonen. Die Reinigung erfolgt durch das Vorbeiführen der Ware an den Düsensystemen.

Diese Inline-Lösung garantiert ein effizeintes Reinigen bei  einem hohen Durchsatz.

Integrierte Trocknung und Kühlung ermöglichen im nächsten Produktionsschritt eine optimale Dichtheitsprüfung.

 

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Die BvL Oberflächentechnik GmbH ist einer der führenden Anbieter für industrielle Reinigungsanlagen auf wässriger Basis in Deutschland. Als Systempartner bieten wir individuell zugeschnittene Lösungen an: von der kompakten Waschanlage über Entgrattechnik, Filtrations- und Automationslösungen bis hin zu komplexen Großprojekten mit Prozessüberwachung - immer ergänzt durch zuverlässigen Service. 

Unsere Reinigungsanlagen integrieren sich optimal in Ihren Produktionsfluss und sind auf Ihre produktionsinterne Fördertechnik abgestimmt.  Der reibungslose Ablauf Ihrer Produktion und die Prozesssicherheit sind uns wichtig.

Wir garantieren höchste technische Sauerkeit rund um Ihre Bauteile und Ihre individuellen Anforderungen. Unsere  Anlagen sind leicht zu bedienen und erfüllen die strengen Vorgaben der Automotive-Industrie. Darüber hinaus sind sie nach Maschinenrichtlinie 2006/42/EG, C-Norm DIN EN 12921 und UVV ausgeführt.

Je nach Kundenanforderungen werden Anlagen mit Flut- und Spritzfunktionen oder Hochdruckreinigungs- und entgratanlagen in den unterschiedlichsten Ausführungen  eingesetzt.

Mit unserer Smart Cleaning Technologie bieten wir eine Sensortechnik, die Ihre Reinigungsanlage automatisch überwacht und steuert.

In unserem Technologiecenter besteht die Möglichkeit, umfangreiche Waschversuche auch mit produktionseigenen Bauteilen durchzuführen.

Mehr Weniger

Unternehmensdaten

Exportanteil

max. 50%

Anzahl der Beschäftigten

100-499

Gründungsjahr

1989

Geschäftsfelder

Oberflächenbehandlung