TML Technik GmbH

Daimlerstr. 14-16, 40789 Monheim am Rhein
Deutschland
Telefon +49 2173 9575-100
Fax +49 2173 9575-400
info@tml-technik.com

Hallenplan

METEC 2019 Hallenplan (Halle 5): Stand D22

Geländeplan

METEC 2019 Geländeplan: Halle 5

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 02  Anlagen und Einrichtungen zur Roheisenerzeugung
  • 02.04  Komponenten, Nebeneinrichtungen

Komponenten, Nebeneinrichtungen

  • 03  Anlagen und Einrichtungen zur Stahlerzeugung
  • 03.05  Komponenten, Nebeneinrichtungen

Komponenten, Nebeneinrichtungen

  • 13  Sonstige Ausrüstungen und Komponenten für Hütten- und Walzwerke
  • 13.01  Hüttenwerksfahrzeuge
  • 13  Sonstige Ausrüstungen und Komponenten für Hütten- und Walzwerke
  • 13.05  Wartungsgeräte und Einrichtungen

Wartungsgeräte und Einrichtungen

Unsere Produkte

Produktkategorie: Hüttenwerksfahrzeuge

UNIDACHS 110

Gewicht: 3,2 t.
Auslegerdrehbarkeit: 360°
Funkfernsteuerung
Dieselantrieb mit 26 kW (EU Stage 3a)
oder 18,5 kW (EPA TIER 4)
Alternativ „Eco Line“ Elektroantrieb mit 22 kW

Mehr Weniger

Produktkategorie: Hüttenwerksfahrzeuge

UNIDACHS 220

Gewicht: 5,7 t.
Teleskophub: 2000 mm
Funkfernsteuerung
Dieselantrieb mit 55 kW
Alternativ „Eco Line“ Elektroantrieb mit 37 kW

Mehr Weniger

Produktkategorie: Hüttenwerksfahrzeuge

UNIDACHS 320

Gewicht: 9,5 t. bis 10,5 t.
Teleskophub: 2000 mm
Funkfernsteuerung
Dieselantrieb mit 50 kW Alternativ „Eco Line“ Elektroantrieb mit 55 kW

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Seit 1963 planen, entwickeln und fertigen unsere Experten Spezialbagger mit Teleskopauslegern und Maschinen, die sich Tag für Tag unter härtesten Bedingungen bewähren:

in der Hüttenindustrie
im Berg- und Tunnelbau
in der Bauindustrie
in der Zementindustrie
Hunderte ausgelieferte Maschinen sind der Beleg für den Erfolg unserer Lösungen, die individuell auf herausfordernde Betriebsbedingungen zugeschnitten sind: auf Hitze, große Kräfte, lange Hebelarme oder beengte Umgebungsbedingungen. Die hohe Zahl an Folgeaufträgen zufriedener Kunden zeigt, dass unsere Maschinen und Anlagen die Arbeitsproduktivität unserer Kunden deutlich steigern.

Wir wissen, dass es bei den außergewöhnlichen Bedingungen, unter denen unsere Maschinen arbeiten, auf jedes noch so kleine Detail ankommt. Deshalb folgen wir konsequent unserem Leitgedanken „working solutions“: In enger Abstimmung mit unseren Kunden entwickeln wir Lösungen, die exakt an spezielle Anforderungsprofile angepasst sind und die im rauen Tagesbetrieb zuverlässig arbeiten … immer auf der Basis bewährter, robuster Standardmaschinen, innovativer Technik und dem Know-how aus 50 Jahren

Mehr Weniger