10.04.2015

Siemens AG, Nürnberg

HMI Comfort Outdoor Panels für extreme Umgebungsbedingungen

Siemens erweitert seine Simatic HMI(Human Machine Interface)-Gerätefamilie der leistungsstarken Comfort-Panel-Klasse um besonders robuste Geräte für den Einsatz in extremen Umgebungsbedingungen. Die Comfort Outdoor Panels Simatic HMI TP700 und Simatic HMI TP1500 sind mit einer UV-geschützten Gerätefront in Schutzart IP65 ausgestattet und eignen sich zum Beispiel für Kühlhäuser, Schiffe oder im Öl- und Gasbereich. Die neuen Geräte sind im großen Temperaturbereich von minus 30 bis plus 60 °C und bei einer Luftfeuchtigkeit bis 90 % nahezu in jeder Umgebung und Branche einsetzbar. Die hochauflösenden und tageslichttauglichen 7- oder 15-Zoll-Widescreen-Displays im Seitenverhältnis 16:9 stellen mit bis zu 16 Mio. Farben auch komplexe Prozess- oder Anlagenbilder übersichtlich und detailreich dar. Hohe Blendfreiheit, weite Ablesewinkel und automatisches Dimmen ermöglichen ein sicheres und ermüdungsfreies Bedienen und Beobachten. Damit kann der Anwender auch bei Wetteränderungen sowie bei unterschiedlichsten und sich verändernden Lichtverhältnissen zuverlässig Angaben ablesen.


Zur optimalen Nutzung des Platzes in der Anlage oder für besondere Maschinenkonstruktionen lassen sich die Panels auch hochkant verbauen und im Porträtmodus betreiben. Im Falle eines Stromausfalls speichern die nahezu wartungsfreien Comfort Outdoor Panels für maximale Datensicherheit genügend Energie, um alle aktiven Archive fehlerfrei zu beenden und die Daten zu sichern.


Umfangreiche Zertifizierungen für den Einsatz in explosionsgeschützten Bereichen nach EX2/22, FM Class I Div. 2 oder den Schiffbau sind in Vorbereitung. Die Panels mit Touch-Bedienung werden über Profinet in die Automatisierungslösung integriert und mit dem Engineering-Tool Simatic WinCC im TIA Portal projektiert. Die bereits für andere Comfort Panels entwickelten Bedienbilder lassen sich mit geringem Aufwand übernehmen und um Spezifika für den Außeneinsatz ergänzen. Für die robusten Geräte bietet Siemens einen langen Service- und Supportzeitraum von 22 Jahren.


Weitere Informationen finden Sie unter www.siemens.com/hmi-panels


Siemens AG, Nürnberg