Menu

Business News

Icon: Newsletter

Newsletter

Icon: RSS

RSS-Service

Icon: Archivsuche

Archiv Business News

Übersicht: Branchennews

Seite von 17
©Niron Magnetics

Hochleistungs-Permanentmagnete ohne Seltene Erden ausgezeichnet

17.04.2024

Niron Magnetics hat die weltweit ersten Hochleistungs-Permanentmagnete ohne Seltene Erden entwickelt. Für die Entwicklung wurde das US-amerikanische Startup als eines von Amerikas Top Green-Tech-Unternehmen des Jahres 2024 ausgezeichnet.
Mehr lesen
© Inteco

Saarstahl installiert neue Sekundärmetallurgie

17.04.2024

Saarstahl hat den österreichischen Anlagenbauer Inteco mit einer Sekundärmetallurgie-Anlage beauftragt. Ziel des saarländischen Stahlerzeugers ist die Umstellung auf grünen Stahl.
Mehr lesen
© voestalpine

Wärmenutzung aus Kühlwasser der Stahlproduktion bei voestalpine

16.04.2024

Bis 2035 CO2-neutral zu sein, ist eine zentrale Mission der Metal Forming Division der voestalpine. Das Heizen und Klimatisieren der Produktion und Administration bei voestalpine Automotive Components Linz über Abwärmenutzung und Wärmepumpe trägt dazu bei.
Mehr lesen
© KIT

Hochtemperatur-Wärmespeicher mit Flüssigmetalltechnologie

16.04.2024

Wärmeleitfähigkeit der Flüssigmetallmischung ist bis zu 100-mal höher als andere Wärmeträger für Energiespeicher. Eine effiziente Lösung, um Ökostrom-Überproduktion zu speichern.
Mehr lesen
© Blastr

Mark Bula neuer CEO Blastr Green Steel

15.04.2024

Das Grünstahl-Startup Blastr Green Steel (Blastr) hat Mark Bula zum neuen CEO ernannt. Bula verfügt über eine 35-jährige Erfahrung in der globalen Stahlindustrie und folgt auf Hans Fredrik Wittusen.
Mehr lesen

Kocks mit Innovationen der Walzwerkstechnik auf wire und Tube

13.04.2024

Die digitale Vermessung von Langprodukten in Walzwerken ist nur eines der zentralen Themen von Kocks auf der wire und Tube 2024. Ein in Kooperation mit LAP entwickeltes Messgerät wird 15. April auf dem gemeinsamen Messestand vorgestellt.
Mehr lesen
© EnBW/Rolf Otzipka

EnBW liefert Grünstrom für saarländische Stahlindustrie

12.04.2024

EnBW und SHS schließen einen 50MW-Strombezugsvertrag (PPA) über 15 Jahre aus dem geplanten EnBW-Offshore-Windpark „He Dreiht“ ab. Der Grünstrom decke einen Jahresverbrauch von ca. 200 GWh und werde künftig zur Herstellung von CO2-armen Stahl in der saarländischen Stahlindustrie eingesetzt. Die Monopiles für den Offshore-Windpark liefert Steelwind Nordenham, ein Unternehmen der Dillinger Gruppe.
Mehr lesen
© thyssenkrupp steel

Thyssenkrupp verkleinert Stahlbereich

12.04.2024

Kern der Neuaufstellung ist die Reduzierung der Stahlproduktionskapazität in Duisburg von 11,5 Mio. auf 9 bis 9,5 Mio. Tonnen pro Jahr. Die Konzentration auf Premiumgüten sowie dünnere und festere Materialien soll beibehalten werden, Themen wie Energiewende und Elektromobilität blieben ebenfalls im Fokus.
Mehr lesen
© Inteco

Makstil fährt Gießbetrieb im Autostartmodus

11.04.2024

Inteco hat die Anfang 2023 begonnene Modernisierung der Brammenstranggießanlage bei Makstil in Skopje, Republik Nordmazedonien, abgeschlossen.
Mehr lesen
©WV Stahl

Weltstahlverband erwartet leichte Erholung der Stahlnachfrage

10.04.2024

Der Weltstahlverband worldsteel rechnet in seinem aktuellen Konjunkturausblick für dieses Jahr mit einem Anstieg der globalen Stahlnachfrage um 1,7% auf 1.793 Mio. Tonnen. 2025 wird die Stahlnachfrage voraussichtlich um 1,2% auf 1.815 Mio. Tonnen ansteigen
Mehr lesen
Seite von 17