17/06/2014

gtai, Berlin

Wirtschaftstrend Jahresmitte 2014

Die deutsche Wirtschaft wird 2014 laut Prognosen deutlich zulegen, wie gtai vermeldete. Die Bundesregierung sagt in ihrer aktuellen Frühjahrsprojektion ein Wachstum des BIP von 1,8 % vorher. Dieser Wert soll sich im kommenden Jahr noch einmal verbessern: Erwartet wird eine Steigerung um 2 %. Ähnlich positiv sieht die Gemeinschaftsdiagnose zum Frühjahr der Wirtschaftsforschungsinstitute IWH-Halle, DIW Berlin, RWI Essen und IFO-München aus.


2014 wird Deutschlands Konjunktur wieder von der Binnennachfrage getrieben. Neben dem Konsum steigen auch die Investitionen, deren Erholung im vierten Quartal des vergangenen Jahres startete. Die Investitionsbereitschaft der Unternehmen erhöht sich durch weiterhin günstige Finanzierungsbedingungen sowie die sinkenden Unsicherheiten in der europäischen Wirtschaft.


gtai, Berlin