29.09.2014

Technotrans AG, Sassenberg

Technotrans bietet Sprühbeölung mit neuen Funktionen

Die Euroblech in Hannover ist für die Technotrans AG die Bühne, auf der sie sich als Partner für die Stanz- und Umformtechnik präsentiert. Vor zwei Jahren waren die Sassenberger noch als Neulinge nach Hannover gereist. Inzwischen bieten sie das komplette Produktprogramm für die Beölung von Coilbändern, Platinen oder Profilen mit Emulsionen, Ölen oder Korrosionsschutzmitteln an. Vom 21. bis 25. Oktober können sich die Besucher in Halle 27 an Stand G74 von spray.xact überzeugen.


Den Begriff „Full-Liner“ hat die Technotrans AG selbst ins Leben gerufen. Für Alois Scharf, Leiter Business Unit Ink & Fluid Technology, ist der Name ganz selbstverständlich: „Wir verdeutlichen damit, dass unsere Produkte von der Umformpresse über das Feinschneiden bis zu Stanz- und Biegeautomaten eingesetzt werden.“ Die Vorteile der Sprühbeölung gegenüber anderen Lösungen hätten seit der erstmaligen Vorstellung vor zwei Jahren an gleicher Stelle bereits viele Anwender überzeugt.


Ein wesentlicher Grund ist für diesen Erfolg ist die Wirtschaftlichkeit der Beölung. spray.xact kommt ohne Druckluft aus. Durch die sehr nebelarme Beölung entfällt die Anschaffung einer teuren Absaugung und der Wegfall von Rüstzeiten zwischen den Produktionsaufträgen steigert die Effizienz.


Auf der Euroblech zeigt Technotrans die Sprühbeölung mit weiterentwickelter Bedienung. Der präzise Ölauftrag – auch das Sprühen von Mustern – ist nun komfortabel über eine neu entwickelte Bedienoberfläche per Touchscreen möglich. Selbst wer nicht an der Maschine steht, kann die Beölung auch über ein WLAN oder Virtual Network Computing (VNC) bedienen oder sich im Servicefall aufschalten. Der verschleiß- und wartungsarmen Anlage hat Technotrans zudem ein System zur Erkennung teil- oder ganzverstopfter Düsen spendiert. Als Option bietet der Spezialist aus dem Münsterland auch eine Dosieranlage zum Anmischen von Emulsionen. Auf der Messe werden zudem die Kühlsysteme für industrielle Anwendungen gezeigt. Für alle Produkte bietet das Unternehmen ein weltweites Service- und Sales-Netzwerk mit 22 Standorten.


Technotrans AG, Sassenberg