27.05.2014

Tata Steel, London

Tata Steel erhält Auszeichnung für Abrazo-Stahl

Tata Steel hat seine erste Zuliefererauszeichnung von Joy Global erhalten, einem der weltweit führenden Hersteller von Maschinen für den Bergbau. Der zweitgrößte Stahlproduzent Europas wurde für die Versorgung mit dem verschleißfesten, vergüteten Abrazo-Stahl ausgezeichnet, der in Kettenkratzförderern zum Einsatz kommt. Joy Global (Tianjin) Mining Machinery Co. Ltd. verleiht seinen Zulieferer-Award lediglich zwei Unternehmen pro Jahr, die bei Lieferung, Qualität und Wertschöpfung überzeugen konnten. Tata Steel mit seinem Werk im englischen Dalzell war das einzige Stahlwerk, das in diesem Jahr ausgezeichnet wurde.


Der verschleißfeste, vergütete Abrazo-Stahl von Tata Steel ist problemlos formbar und speziell für den Bergbau und die Anwendung in Baumaschinen ausgelegt. Typische Einsatzbereiche sind Baggerschaufeln, Schneidkanten, Trailerverkleidungen, Kettenkratzförderer, Rutschen, Trichter und Komponenten für Förderanlagen. Die Abrazo-Bleche sind mit drei garantierten Härtegraden in den Güten 400, 450 und 500 HB erhältlich und eignen sich für Maschinen, die in rauen Umgebungen mehrere Stunden am Stück arbeiten und dabei schwere Lasten effizient transportieren müssen.


Allan Liu, Commercial Manager Tata Steel Lifting & Excavating International Asia, erklärte: „Die Zuliefererauszeichnung von Joy Global würdigt nicht nur eine hervorragende Produktqualität und Zuverlässigkeit, sondern auch eine vernetzte und effiziente Lieferkette. Wir arbeiten kontinuierlich daran, sowohl unsere Produkte als auch unser Serviceangebot für unsere Kunden weiter zu verbessern. Eine Auszeichnung wie diese zeigt uns, dass wir auf dem richtigen Weg sind.“


Die Auszeichnung wurde im chinesischen Tianjin verliehen. Andy Nixon, Underground Mining LLC’s Director Global Strategic Sourcing and Supplier Management bei Joy Global überreichte den Award Allan Liu von Tata Steel.


Tata Steel, London