05.06.2014

Steeltec AG, Emmenbrücke

Steeltec weiterhin Vorzugslieferant von Bosch

Die Robert Bosch GmbH hat der Steeltec AG, einem Unternehmen der Schmolz + Bickenbach-Gruppe, für das Jahr 2014 den Status „Preferred Supplier“ verliehen. Damit zählt der Hersteller von Spezialstählen bereits im dritten Jahr in Folge zu den Vorzugslieferanten des Konzerns. Bosch würdigt mit dem Status unter anderem die Qualitäts- und Lieferleistung sowie die Termintreue des Blankstahlexperten.


Einmal im Jahr stuft die Bosch-Gruppe ausgewählte Lieferanten aus unterschiedlichen Materialgruppen als „Preferred Supplier“ ein. Die Steeltec AG erhielt den Status in der Gruppe „Stahl“ – dies bestätigt die hohe Qualität ihrer Werkstoffe und Prozesse sowie ihre Leistungsfähigkeit als Zulieferer. Anhand von Kriterien wie Technikkompetenz, Produkt- und Logistikqualität, unternehmerischem Potenzial, Preis-Leistungs-Verhältnis sowie Produktionskonzept bewertet die Robert Bosch GmbH regelmäßig ihre Lieferanten. Zulieferer, die es in die Gruppe der „Preferred Supplier“ schaffen, genießen Vorzüge wie eine frühzeitige Einbindung in neue Produkt- und Verfahrensentwicklungen des internationalen Technologie- und Dienstleistungsunternehmens. Mit der Vergabe des Status möchte Bosch langfristige Partnerschaften mit seinen Lieferanten aufbauen und pflegen.


Steeltec AG, Emmenbrücke