21.05.2014

Schröder Group, Schröder Maschinenbau GmbH, Wessobrunn-Forst

Schröder Group auf der "Mach-Tool 2014" in Posen

Die Schröder Group ist durch ihren polnischen Partner Chmieliski Maszyny aus Wabrzych auf der Messe "Mach-Tool" vertreten. Am Stand 77 in Pavillon 5 der Messe Posen werden vom 3. bis zum 6. Juni zwei Schwenkbiegemaschinen von Schröder gezeigt. Mit der PowerBend Professional präsentiert Chmieliski eine Schröder-Schwenkbiegemaschine der neuesten Generation.


Durch ihre Antriebe und den robusten Korpus ist sie für die industrielle Serienproduktion ausgelegt. Die PowerBend Professional ist optional mit drehbarer Oberwange und Up-and-Down-Biegewange erhältlich. Die zweite Maschine, eine MAKV S, ist mit ihrer leicht zu bedienenden NC-Steuerung nano Touch das ideale Werkzeug für Handwerker und kleine Industriebetriebe. Segmentierte Ober-, Unter- und Biegewangen-Werkzeuge bieten viele Freiheiten, um komplexe Werkstücke zu fertigen.


Neben dem Fokus auf dem motorischen Schwenkbiegen, wird auch die manuelle Bearbeitung auf der "Mach-Tool" thematisiert. Schröder-Handabkantbänke gehören seit Jahrzehnten zu den bewährten Klassikern der Klempnerwerkstatt. Auf der Messe in Posen werden sie repräsentiert durch eine ASK: Diese Abkantbank ist durch segmentierte Werkzeuge an allen Wangen extrem vielseitig einsetzbar.


Schröder Group, Schröder Maschinenbau GmbH, Wessobrunn-Forst