28.08.2014

Salzgitter AG, Salzgitter

Salzgitter-Konzernbeteiligung Berg erhält größten Auftrag der Unternehmensgeschichte

Die Salzgitter-Konzernbeteiligungen Berg Steel Pipe Corp., Panama City, und Berg Spiral Pipe Corp., Mobile, beide USA, haben einen Auftrag über die Lieferung von 480 000 net t (ca. 430 000 t) Großrohre für das ET-Rover-Pipelineprojekt von Energy Transfer Partners, Dallas, USA, erhalten. Beide Unternehmen in Panama City und Mobile sind Tochtergesellschaften der Europipe GmbH, Mülheim, einem Joint Venture der Salzgitter AG und der AG der Dillinger Hüttenwerke.


Der Auftragsumfang von mehr als 1 000 km spiral- und längsnahtgeschweißter Rohre stellt eine solide Grundauslastung der Werke in Mobile und Panama City für das Jahr 2015 sicher und ist der größte Einzelauftrag in der Unternehmensgeschichte von Berg. Die Europipe GmbH, Mülheim, wird darüber hinaus eine geringe Menge dickwandiger Großrohre für diesen Auftrag herstellen.


Die ET Rover Pipeline soll bis zu 3,25 BCF (Billion Cubic Feet) Erdgas pro Tag von den Marcellus- und Utica-Shale-Gasfeldern in Ohio in verschiedene Märkte im Mittleren Westen der USA sowie nach Kanada transportieren.


Salzgitter AG, Salzgitter