09.10.2014

WV Stahl, Düsseldorf

Rohstahlproduktion im September 2014 gesunken

Im September wurden in Deutschland 3,5 Mio. t Rohstahl und damit 3 % weniger erzeugt als im Vorjahresmonat. Auch im dritten Quartal lag die Rohstahlproduktion mit 10,8 Mio. t unter dem entsprechenden Vorjahreswert (minus 1 %). Im bisherigen Jahresverlauf wurden in Deutschland allerdings 2,5 % mehr erschmolzen als im Vorjahr. Die effektive Auslastung der Anlagen lag im Durchschnitt der ersten neun Monate bei 90 %.


WV Stahl, Düsseldorf