13.01.2016

WV Stahl, Düsseldorf

Rohstahlproduktion im Dezember 2015 zurückgegangen

Die Rohstahlerzeugung in Deutschland ist im Dezember um 8 % auf 2,99 Mio. t zurückgegangen. Im vierten Quartal nahm die Erzeugung um 3 % gegenüber einem bereits gedrückten Vorjahreszeitraum ab. Infolge des schwachen Jahresabschlusses kam die Rohstahlproduktion im Gesamtjahr 2015 mit 42,7 Mio. t ein knappes Prozent unter dem Vorjahreslevel aus. Für 2016 erwartet die Wirtschaftsvereinigung Stahl eine Erzeugung in Höhe von 41,5 Mio. t und damit einen Rückgang von knapp 3 % im Vergleich zu 2015.


WV Stahl, Düsseldorf