02/07/2015

Andritz AG, Graz, Österreich

Neue Kesselanlage für Ersatzbrennstoffkraftwerk Pohang

Der internationale Technologiekonzern Andritz erhielt von Posco E&C den Auftrag zur Lieferung von Schlüsselkomponenten für einen mit Ersatzbrennstoff befeuerten, stationären Wirbelschichtkessel mit einer Leistung von 50 MW im neuen Ersatzbrennstoffkraftwerk in Pohang, Südkorea. Die Inbetriebnahme ist für das Frühjahr 2018 geplant. Der Lieferumfang umfasst auch das Basis-Engineering sowie die Überwachung der Montage- und Inbetriebnahmearbeiten. Die Anlage wird jährlich 100000 t vorbehandelten Abfall verbrennen und Strom für 20000 Haushalte in Südkorea erzeugen. Damit können pro Jahr 85000 t an CO2-Emissionen eingespart werden.


Andritz AG, Graz, Österreich