04.05.2015

Messe Düsseldorf, Düsseldorf

Nachhaltigkeit, Ressourcenschonung und Energieeffizienz im Fokus

Erst zum zweiten Mal Bestandteil der „Bright World of Metals“, aber schon ein Erfolgsmodell: die ecoMetals Kampagne der Messe Düsseldorf. Dass Nachhaltigkeit, Ressourcenschonung und Energieeffizienz zu den aktuellen Trends in den energieaufwändigen Gießerei- und Metallurgiebranchen gehören, ist kein Geheimnis. Die Messe Düsseldorf nahm dies schon 2011 zum Anlass, eine spezielle Kampagne für diesen Bereich ins Leben zu rufen, an der sich spontan die führenden Unternehmen der Branchen mit ihren technologischen Innovationen beteiligten. Zur diesjährigen Auflage des Metallmessen-Quartetts vom 16. bis 20. Juni stehen wiederum umweltgerechtes Handeln und Produzieren in der Branche im Mittelpunkt des Interesses.


2015 werden sich insgesamt 22 Unternehmen an der ecoMetals-Kampagne unter dem Motto „Effiziente Prozess-Lösungen“ („efficient process solutions“) auf der GIFA, der THERMPROCESS, der METEC sowie der NEWCAST beteiligen. Auf den Websites der Messen ist unter dem Kürzel der „Bright World of Metals“ http://www.tbwom.com/ im Bereich Firmen und Produkte eine komplette Aufstellung der ecoMetals-Teilnehmer und ihrer Technologien zu finden.


Mitmachen können Firmen, die in ihren Unternehmen fortschrittlich und innovativ mit dem Thema umgehen und auf ein optimiertes Energiecontrolling setzen. Darüber hinaus sollten sie energieeinsparend oder Material- und ressourceneffizient produzieren sowie auf einen klimaverträglichen Einsatz erneuerbarer Energien achten.


Project Director Friedrich-Georg Kehrer: „Für die Abnehmerindustrien spielen die modernen Technologien zur Ressourcenschonung und Energieeffizienz eine nicht unbeträchtliche Rolle bei der Investitionsvergabe. Unternehmen, die sich hierbei hervortun sind sicherlich auch gefragte Besuchsziele auf den vier Messen.“ Die Messe Düsseldorf bietet deshalb in Zusammenarbeit mit den Verbänden Stahlinstitut VDEh und bdguss für Fachbesucher geführte Highlighttouren zu den ecoMetals-Ausstellern in deutscher und englischer Sprache an. Anmeldungen dafür sind auf den Websites im Bereich ecoMetals möglich.


Messe Düsseldorf, Düsseldorf