29.10.2013

Laser Components GmbH, Olching

Lasermodule für raue Industrie-Bedingungen

Mechanisch robust, staub- und wasserdicht und einfach zu bedienen: Das sind nur einige der Merkmale der neuen FLEXPOINT® HD-Lasermodule der Laser Components GmbH. Robuster als jedes andere Modell wurde die HD-Serie für raue Industrieumgebungen entwickelt – auch an umfangreiches Zubehör für die Installation und Inbetriebnahme wurde gedacht.


Die Punkt-, Linien- und Kreuzlaser der Serie sind die richtigen Werkzeuge für Ausricht- und Markieraufgaben in Industrie und Handwerk. Ob in der Metall, Holz oder Stein bearbeitenden Industrie, im Fahrzeugbau oder in der Textilindustrie, überall kommen Laserlinien oder Laserkreuze zur Positionierung des Materials oder der Werkzeugmaschinen zum Einsatz. Mit ihrer Hilfe werden Arbeitsabläufe optimiert.


Die HD-Laser lassen sich elektrisch einfach anschließen. Durch den variablen Fokus können die Laser auf jeden Arbeitsabstand eingestellt werden. Sie leuchten in einem hellen Rot (635 nm) und können ab Werk auf eine bestimmte Laserklasse eingestellt werden (z.B. 1M oder 2M). Das Gehäuse hat einen Durchmesser von 19 mm und entspricht der Schutzklasse IP67.


Laser Components GmbH, Olching