21.01.2014

Reiff-Gruppe, Reutlingen

Kompakter und hochbelastbarer Drehantrieb

Die Antriebsexperten von Reiff Technische Produkte konstruierten einen kompakten, wirtschaftlichen und dazu hochbelastbaren Drehantrieb, der sich durch eine präzise Positionierung und ein mittleres bis großes Drehmoment auszeichnet. Damit stellen sie erneut die hohe Baugruppenkompetenz des führenden Technischen Händlers unter Beweis.


Der universelle Drehantrieb wird beispielweise zum Drehen von Sitzen in Luxusbussen eingesetzt. Er basiert auf einem 24-V-Schneckengetriebemotor mit großem Drehmoment. Durch die Anordnung der Bauteile – einer AT-Riemenscheibe mit Spannsatz und einem hochbelastbaren AT-Riemen - wird eine zusätzliche Übersetzung eingebaut, wodurch zwei Umdrehungen pro Minute erreicht werden können. Durch die niedrige Umdrehungszahl ist der Einbau einer Bremse nicht erforderlich. Mit seiner kompakten Bauweise bietet der Drehantrieb große Anwendungsmöglichkeiten.


Auf der Grundlage einer individuellen Kundenberatung entwickeln und konstruieren die Produkttechniker und Entwicklungsingenieure von Reiff Technische Produkte komplexe Baugruppen. Dafür nutzen sie Elemente aus dem eigenen 140.000 Produkte umfassenden Sortiment und kaufen, wenn notwendig, weitere Bauteile hinzu. Bei Bedarf werden Prototypen gefertigt und unter ihren individuellen Einsatzbedingungen geprüft. Kunden profitieren von der erstklassigen Produktqualität und vom Rundum-Service vom Einkauf über die Montage bis zur Lieferung. Für die entwickelten und produzierten Baugruppen übernimmt Reiff die Produktgruppenverantwortung.


Reiff-Gruppe, Reutlingen