24.01.2014

Andritz Sundwig GmbH, Hemer

Johann-Peter Jatta verstorben

Johann-Peter Jatta, technischer Geschäftsführer der Andritz Sundwig GmbH, ist am 2. Januar 2014 im Alter von 48 Jahren verstorben. Jatta war seit 1989 für Andritz Sundwig tätig. Er hatte zunächst verschiedene Funktionen im Vertrieb inne, darunter die Leitung des zentralen Vertriebs mit übergeordneter Verantwortung für den gesamten Andritz-Metals-Bereich. 2005 wurde er zum Leiter des Unternehmensbereichs Walzwerke ernannt und 2007 schließlich zum technischen Geschäftsführer von Andritz Sundwig. Darüber hinaus verantwortete er für Andritz Metals weltweit den Bereich Bandanlagen/Walzwerke für Edelstahl und NE-Metalle.


In den vielen Jahren seiner Tätigkeit hat J.-P. Jatta mit großem Einsatz und herausragender Kompetenz die Kunden weltweit von der Leistungsfähigkeit von Andritz Sundwig sowie andritz Metals überzeugt und wesentlich zur Entwicklung des Unternehmens zu einem weltweit führenden Walzwerks- und Anlagenbauer beigetragen. Andritz trauert um eine bei den Geschäftspartnern weltweit geschätzte und geachtete Persönlichkeit, seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter um einen verlässlichen und verständnisvollen Vorgesetzten und lieben Kollegen und Freund.


Andritz Sundwig GmbH, Hemer