29.10.2014

Dillinger Hütte, Dillingen

Erfolgreicher Messeauftritt auf der Euroblech

Fast 60 000 internationale Fachbesucher, 1 573 Aussteller aus fast 40 Ländern: Das sind die Eckdaten der internationalen Leitmesse für Blechbearbeitung, der 23. Euroblech. Dillinger Hütte präsentierte ihre Blechlösungen auf einem Stand zusammen mit Tochterfirmen. Die Euroblech ist genau das richtige Umfeld, um die neue Generation Dillinger Grobblech zu präsentieren. Deshalb war Dillinger Hütte mit ihren Tochtergesellschaften Ancofer Stahlhandel, AncoferWaldram Steelplates und Jebens wieder mit einem Stand präsent. Im Fokus des Dillinger Messeauftritts stand das erweiterte Lieferprogramm der Dillinger Hütte.


Ein Blechstapel auf dem Stand symbolisierte die neuen Eckpunkte des Dillinger Lieferprogramms. Das Interesse der zahlreichen europäischen und internationalen Fachbesucher und langjähriger Partner am Dillinger Stand an den Neuerungen war enorm. Thermomechanisch gewalzte Dillinger Bleche sind im Lieferprogramm nun bis 140 mm Blechdicke verfügbar. Das bedeutet wirtschaftliches Schweißen in noch größeren Dicken. Auch die Liefermöglichkeiten für Baustähle und Markenstähle Dillimax und Dillidur wurden erweitert.


Dillinger Hütte, Dillingen