02.02.2016

SMS group, Düsseldorf

Anlagen und Fluidtechnologie für eine effiziente und ökologische Kaltbandproduktion

Im Dezember 2015 haben die SMS group und Houghton International Inc., mit Hauptsitz in Pennsylvania, USA, ihre Partnerschaft für die Entwicklung und den Vertrieb von ölbasierten Kühlschmierstoffen und Emulsionen für Kaltwalzanlagen vereinbart. In dieser Partnerschaft haben sich zwei Anbieter zusammengeschlossen, um ihren gemeinsamen Kunden einen Mehrwert aus aufeinander abgestimmter Anlagen- und Medientechnologie zu bieten.


SMS group ist einer der weltweit führenden Lieferanten von Anlagen für die Herstellung von Stahl, Aluminium und Nichteisen-Produkte. Houghton International Inc. ist ein Premiumanbieter auf dem Gebiet der Medien und Spezialchemikalien für die Metallverarbeitung. Die Partnerschaft der beiden Unternehmen erstreckt sich auf die gemeinsame Entwicklung und den Vertrieb von ölbasierten Kühlschmierstoffen und Emulsionen für die Stahlherstellung. Im Rahmen dieser Partnerschaft werden SMS und Houghton ihre Forschungs- und Entwicklungsressourcen bündeln, um den Stahlherstellern innovative Kühlschmiermitteltechnologien anzubieten.


„Wir sind froh, in diese Partnerschaft eingetreten zu sein, die es der SMS group und Houghton International ermöglicht, die immer anspruchsvolleren Marktanforderungen an Produktqualität und Produktivität noch besser zu erfüllen“, sagt Rüdiger Holz, Vice President bei SMS group, Geschäftsbereich Flachprodukte Kaltwalzwerke. „Diese Partnerschaft bietet unseren gemeinsamen Kunden in den Metall produzierenden Industrien weltweit innovative Lösungen.“


„Wir sind erfreut, diese exklusive Partnerschaft bekanntzugeben, denn SMS als auch Houghton sind auf den Gebieten Walztechnologie und Fluide führend“, sagt Marcello Boldrini, Präsident Global Metals & Mining and Asia bei Houghton. „Nun bieten wir den weltweiten Stahl- und Metallherstellern die einzigen integrierten Anlagentechnik- und Schmierstoffsysteme an, was es uns erlaubt, unseren Kunden die fortschrittlichsten integrierten Lösungen anzubieten.“


SMS group, Düsseldorf