19/02/2014

Andritz AG, Graz

Andritz liefert neue Feuerverzinkungsanlage an Yieh Phui Technomaterial

Der internationale Technologiekonzern Andritz erhielt von Yieh Phui Technomaterial, China, den Auftrag zur Lieferung einer Feuerverzinkungsanlage mit einer Jahreskapazität von 400 000 t. Die neue Linie ist für die Produktion hochfester Stahlsorten für die Automobilindustrie konzipiert. Die Inbetriebnahme ist für das 2. Quartal 2016 geplant. Der Lieferumfang von Andritz Metals umfasst die komplette Feuerverzinkungsanlage einschließlich der mechanischen und elektrischen Ausrüstung sowie des gesamten Prozessteils inklusive Ofen. Yieh Phui Technomaterial zählt zu den weltweit führenden Produzenten von feuerverzinktem Stahl.


Andritz AG, Graz