Hauptinhalt dieser Seite

Sprungmarken zu den verschiedenen Informationsbereichen der Seite:

Sie befinden sich hier: METEC. News. Business News [MT].

Cognex steigt in den Markt für mobile Datenerfassung ein

Cognex steigt in den Markt für mobile Datenerfassung ein

Cognex erweitert seinen adressierbaren Markt um $ 500.000.000

© Cognex

Das mobile Endgerät der Serie MX-1000 von Cognex / © Cognex

Der führende Vision-Anbieter erweitert seinen adressierbaren Markt um $500.000.000 durch das Angebot Smartphone-basierter, mobiler Terminals zur Datenerfassung mit modernster Barcode-Lesetechnologie von Cognex.

Cognex Corporation (NASDAQ: CGNX), der weltweit führende Anbieter von industriellen Bildverarbeitungssystemen und Barcode-Lesegeräten für den Einsatz in der Fertigungsautomatisierung und Logistik gab heute die Einführung einer neuen Produktlinie bekannt: robuste Terminals zur mobilen Datenerfassung.

Die mobilen Endgeräte der Serie MX-1000 von Cognex bieten Herstellern, Logistikunternehmen und vielen anderen Unternehmen, die sich derzeit auf teure, unflexible und speziell entwickelte mobile Endgeräte verlassen, eine revolutionäre neue Methode zur Durchführung von Aufgaben wie Lagerverwaltung, Logistik und Außendienst.

Der MX-1000 verbindet Benutzerfreundlichkeit, niedrige Kosten und Flexibilität von seriengefertigten Smartphones mit einer robusten tragbaren Einheit, die Telefon und ein speziell konzipiertes Cognex Barcode-Lesegerät beinhaltet, das die laser- und kamerabasierten Systeme der Konkurrenz übertrifft. Cognex erwartet, dass diese einzigartige Kombination dafür sorgt, dass das Unternehmen ein wichtiger Akteur im $ 500.000.000 Segment des Markts für mobile Endgeräte wird.

Cognex entwickelte den MX-1000 nach eingehenden Gesprächen mit führenden Unternehmen, die mobile Datenerfassungs-Terminals nutzen und auch Kunden für Produkte der industriellen Bildverarbeitung und Barcode-Lesegeräte von Cognex waren. Diese Kunden waren mit ihren aktuellen MDEs unzufrieden, die sie als proprietäre, teure geschlossene Systeme bezeichneten, die beim Aufbau von Anwendungen schwierig und in der Wartung teuer sind.

Sie drängten Cognex, ein flexibles mobiles Endgerät zu entwickeln, das die praxiserprobte Barcode-Lesetechnologie von Cognex enthält. Die frühen Geräte des MX-1000 durchliefen Feldversuche bei einer Reihe von Fortune 500 Unternehmen, die Cognex jetzt Aufträge erteilen.

"Die ersten Versionen unserer mobilen Endgeräte bieten die erstklassige Fähigkeit von Cognex, 1-D- und 2-D-Barcodes zu lesen, die Hardware in jedem Gerät ist jedoch ein vollständiges Cognex Scan-Gerät, das weitaus mehr kann als nur Barcodes zu lesen," sagte Doktor Robert J Shillman, Gründer und Vorsitzender von Cognex. "Ich stelle mir vor, dass uns Kunden in naher Zukunft bitten werden, weitere wertvolle bildverarbeitungsgestützte Funktionen wie OCR, Paketdimensionierung und -inspektion hinzuzufügen."

"Cognex bringt den Markt für mobile Endgeräte dadurch in Bewegung, dass sie den Kunden leistungsstarke, bedienerfreundliche und kostengünstige Android®- und iOS®-basierte Smartphones zusammen mit der Cognex Barcode-Lesetechnologie anbieten", sagte Robert J. Willett, Präsident und C.E.O. von Cognex. "Die Kunden müssen sich nicht mehr zwischen Robustheit und Flexibilität entscheiden; mit dem Cognex MX-1000 bekommen sie das Beste von beiden, zusammen mit der branchenführenden DataMan®-Technologie zum zuverlässigen Lesen von Barcodes auch unter den schwierigsten Bedingungen."

"Dies ist ein innovativer Ansatz zur Steigerung der Funktionalität der heutigen modernen mobilen Geräte. Er kommt zu einem Zeitpunkt, an dem der Markt für mobile Geräte in Unruhe ist und sich im Wandel befindet, weil die bestehenden tragbaren, mit Microsoft® WindowsCE® and WindowsMobile® 6.x betriebenen Endgeräte auslaufen, da diese Plattformen das Ende ihres Lebenszyklus erreichen," sagt David Krebs, Executive VP, Enterprise Mobility & Connected Devices, VDC Research.

"Mit dem MX-1000 bietet Cognex seinen Kunden eine einzigartige Möglichkeit, die industrielle Datenerfassung auf überall vorhandenen, modernen Smartphones ohne Einbußen bei Robustheit und Umweltanforderungen zu realisieren. Darüber hinaus ist die Möglichkeit zukunftssicherer Investitionen ein überaus einzigartiges und wichtiges Unterscheidungsmerkmal. "


Quelle: Cognex