Hauptinhalt dieser Seite

Sprungmarken zu den verschiedenen Informationsbereichen der Seite:

Sie befinden sich hier: METEC. News. Archiv Business-News.

Hauptgeschäftsführerin Annette Loske verlässt den VIK

Hauptgeschäftsführerin Annette Loske verlässt den VIK

07.01.2016
Verband der Industriellen Energie- und Kraftwirtschaft, VIK, Essen

Die Hauptgeschäftsführerin des Verbandes der Industriellen Energie- und Kraftwirtschaft, VIK, Dr. Annette Loske, verlässt den Verband zum Jahresende aus persönlichen Gründen. Sie war seit 2001 für den VIK tätig, zunächst als Referentin für energiewirtschaftliche Grundsatzfragen. 2009 übernahm sie dann die Nachfolge in der Geschäftsführung von Dr. Alfred Richmann. Im Juni dieses Jahres war sie zudem zur Präsidentin des europäischen Dachverbandes der industriellen Energieverbraucher – IFIEC Europe – gewählt worden.


Das Amt als Präsidentin von IFIEC Europe wird Frau Dr. Loske auch in Zukunft ausfüllen und sich auch weiterhin für die Interessen der energiekostensensiblen Industrieunternehmen einsetzen.  Nach dem Ausscheiden von Frau Dr. Loske wird Frau Barbara Minderjahn den Verband bis auf Weiteres als Alleingeschäftsführerin führen.


Verband der Industriellen Energie- und Kraftwirtschaft, VIK, Essen