Hauptinhalt dieser Seite

Sprungmarken zu den verschiedenen Informationsbereichen der Seite:

Sie befinden sich hier: METEC. News. Aussteller-News.

Speisungstechnik und Filtrationstechnik für Aluminiumgießereien

Speisungstechnik und Filtrationstechnik für Aluminiumgießereien

10.03.2015
Foseco Foundry Division Vesuvius GmbH

KALMIN 250 NE


Die Verwendung von isolierenden Standardspeisern ist in Aluminiumgießereien allgemein üblich. Das komplexe Design der heutigen Gussstücke kombiniert mit den hohen Qualitätsanforderungen verlangt jedoch nach einer fortschrittlicheren Lösung im Speisungsbereich. Foseco vertreibt hochisolierende Speiser, die sich exakt an die Kontur des Gussstücks anpassen. Diese Speiser können auch an Stellen eingesetzt werden, an denen dieses früher nicht möglich war, so kann das flüssige Metall tief in die dickeren Regionen des Gussstücks eingespeist werden. Das führt zu einer signifikanten Senkung der Ausschussraten und einer höheren Produktivität.


SIVEX Filter


Der Methoding Bereich beschäftigt sich mit der optimalen Nutzung von Schaumstrukturfiltern, Formschlichten und Speisungstechnik beim Sand- und Kokillenguss. Am Beispiel von auf Aluminium und Kupfer basierenden Gussstücken wird die besondere Ergiebigkeit in Kombination mit verbesserter Gussqualität vorgestellt.


Außerdem werden neue Fallstudien zu einer Filter-Speiser-Kombination mit herkömmlichem Eingusssystem, die bei qualitativ hochwertigen und technisch anspruchsvollen Anwendungen eingesetzt wird, vorgestellt.


 


Ansprechpartner:


Arndt Fröscher; European Product Manager Non Ferrous Methoding


Tel: +49 2861 83 259 / Email: arndt.froescher@foseco.com


Martin Scheidtmann; International Trade Show Manager


Tel: +49 2861 83 207 / Email: martin.scheidtmann@foseco.com

Filteranwendung für den Kokillenguss

Ausstellerdatenblatt

 
 

Mehr Informationen

RSS-Service